Theater / Schauspiel

Die Talentförderung Theater/Schauspiel ist ins reguläre Gymnasium integriert und nicht in die verlängerte Talent - Ausbildung.

Für theaterbegeisterte und ambitionierte Schüler*innen haben wir ein Schauspielprogramm ins Leben gerufen, das zwei Dozierende der Hochschule der Künste Bern HKB und die beiden Hofwiler Theaterpädagogen gemeinsam realisieren.

Startpunkt ist die Hofwiler Theatergruppe. Ein bis zwei Jahre sollte man hier an den Theaterprojekten mitgewirkt haben, wenn man in die Talentförderung möchte. Diese besteht aus einem Intensivkurs einmal die Woche, der Mitte GYM3 einsetzt und zum grössten Teil in den Räumlichkeiten der HKB stattfindet. Hier unterrichten  Schauspiel-Dozierende der HKB. Bewegung, Sprechen, Darstellung und szenische Arbeit werden in ihren Grundlagen vermittelt, und am Schluss fliesst das Können in ein individuelles Theaterprojekt ein.

Ausserdem bieten wir als Vorbereitung auf das Casting-Wochenende den "Orientierungskurs Theater" an.
Dies ist ein intensiver Theaterkurs für Schüler*innen, die bereits in der Theatergruppe mitmachen und ihr Theaterkönnen ausweiten wollen. In GYM 3 zwischen Sommerferien und Ende Oktober wird intensiv trainiert, improvisiert und über individuelle Erfahrungen auf der Bühne geforscht.

 

Termine

Anmeldetermin               29. Oktober 2020
Aufnahmeworkshop     Mitte November 2020 an der HKB

 

Merkblatt/Anmeldeformular

     

    Kontakt

    Stephan Gerber, Leitung Theater/Schauspiel, Gymnasium Hofwil
    E-Mail: stephan.gerber@gymhofwil.ch

    Frank Schubert, HKB
    E-Mail: frank.schubert@hkb.bfh.ch