Spanisch

Das Schwerpunktfach Spanisch beginnt im GYM 1 und setzt keine speziellen Vorkenntnisse voraus. Das Hauptgewicht liegt auf dem Spracherwerb und der Kommunikationsfähigkeit.
Du brauchst keine Vorkenntnisse!

Der Unterricht im SF Spanisch vermittelt Kenntnisse in der am dritthäufigsten gesprochenen Weltsprache.
Die Schüler*innen werden in der Lage sein, sich in der spanischsprachigen Welt zurechtzufinden. Sie sollen auch eine Beziehung zur reichen und vielfältigen Kultur Spaniens und Lateinamerikas gewinnen und zur direkten Begegnung mitbedeutenden Werken der spanischen und lateinamerikanischen Literatur befähigt werden.
Der Spanischunterricht vermittelt die Kenntnis neuer Sprachstrukturen mit zugehöriger Grammatik, und er befähigt dazu, das Spezifische dieser Sprache im Vergleich mit anderen Sprachen zu erfassen.

Das Schwerpunktfach Spanisch beginnt im GYM1 und setzt keine speziellen Vorkenntnisse voraus. Das Hauptgewicht liegt auf dem Spracherwerb und der Kommunikationsfähigkeit.
Du brauchst keine Vorkenntnisse!



Was kann man in 4 Jahren erreichen?

  •  In Alltagssituationen zu kommunizieren,
  •  Die Kultur, Geschichte, Kunst, Geografie der spanischen und lateinamerikanischen Welt kennen zu lernen,
  •  Eine vielfältige Literatur auf Spanisch zu lesen,
  •  Kompetent mit Spanischsprechenden in der ganzen Welt zu kommunizieren.

 


Wie erreicht man das? Durch...

  • moderne Lehrmittel,
  • Übung von Alltagssituationen,
  • Partnerarbeit, Gruppenarbeit,
  • Internet,
  • Lektüre,
  • diverse Veranstaltungen: Kino, Theater,Tanz, Museen, Zeitungen, Musik, Filme,
  • einen zweiwöchigen Sprachaufenthalt in Spanien (oder in anderen spanischsprachigen Ländern), mit Unterricht, Ausflügen, Verpflegung und Übernachtung in einer Familie.
  • Wann? In den Wochen 27 + 28, am Ende des GYM 3               
  • Wo? Z.Bsp. in Salamanca, Valencia, Sevilla, Cádiz, Málaga, Barcelona ...                                                     
  • Wer organisiert? Die Schüler*innen mit der Spanischlehrkraft